Maintenance Award Austria

Der Preis für das exzellenteste Anlagen- und Instandhaltungsmanagement Österreichs

  • Wer kann beim MA² teilnehmen?
    Alle Industrieunternehmen, welche in Österreich Anlagen betreiben und diese bewirtschaften; jeder Standort eines Unternehmens zählt dabei als eigener Teilnehmer
  • Warum soll man sich beim MA² bewerben?
    Der Nutzen für die teilnehmenden Unternehmen liegt in einer detaillierten Analyse ihres Anlagenmanagements sowie in der Ermittlung von Optimierungspotenzialen durch die ÖVIA. Weiters erhalten die Teilnehmer aussagekräftige Benchmark-Daten
  • Wie erfolgt die Bewerbung und der weitere Ablauf?
    - Ausfüllen des Fragebogens durch die teilnehmenden Unternehmen
    - Auswertung der Fragebögen durch das Bewertungsteam und Ermittlung der besten Teilnehmer
    - Site-Visits durch eine fachkundige Jury bei den bestgereihten Unternehmen
    - Preisverleihung am ÖVIA-Kongress (jährlich im Oktober)
    - Mediale Berichterstattung und Vorstellung der Gewinner und Finalisten

Bisherige Gewinner und Finalisten

Gewinner:
Flex (Althofen, Ktn.)

Finalisten:
Hirschmann Automotive (Rankweil, Vbg.)
Linz AG (Linz, OÖ)

flex
Gewinner:
SKF Östereich (Steyr, OÖ)

Finalisten:
heinzelpulp Zellstoff Pöls AG (Pöls, Stmk.)
Miba Gleitlager GmbH (Laakirchen, OÖ)

SKF Österreich
Gewinner: Magna Steyr Fahrzeugtechnik (Graz, Stmk.)

Finalisten:
heinzelpulp Zellstoff Pöls AG (Pöls, Stmk.)
Miba Frictec GmbH (Roitham, OÖ)

MAGNA
Gewinner:
Eaton Industries (Schrems, NÖ)

Finalisten:
Magna Steyr Fahrzeugtechnik (Graz, Stmk.)
heinzel pulp Zellstoff Pöls AG (Pöls, Stmk.)

Eaton Industries
Gewinner:
Wien Energie GmbH (Wien)

Finalisten:
Norske Skog GmbH (Bruck/Mur, Stmk.)
voestalpine Austria Draht (St.Peter, Stmk.)

Wien Energie
Gewinner:
Miba Frictec GmbH (Roitham, OÖ)

Finalisten:
Eaton Industries GmbH (Schrems, NÖ)
Tubex Holding GmbH (Wolfsberg, Ktn.)

Miba Frictec
Gewinner:
SKF Östereich AG (Steyr, OÖ)

Finalisten:
ÖBB Technische Services GmbH (Wien)
Palfinger Europe GmbH (Lengau, S)

SKF Österreich
Gewinner:
Constantia Teich (Weinburg, NÖ)

Finalisten:
Miba Frictec GmbH (Roitham, OÖ)
Treibacher Industrie AG (Althofen, Ktn.)

Constantia Teich

Mit freundlicher Unterstützung

Industriemagazin
bmvit
Wirtschaftskammer Steiermark
Industriellenvereinigung Steiermark